So entfernen Sie So beheben Sie -Fehlerhafte Hardware-beschädigte Seite- auf einem Windows 10-PC - Einfache Anleitung

Aktualisiert Januar 2024: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

So beheben Sie "Fehlerhafte Hardware-Beschädigte Seite" auf einem Windows 10-PC

Der "Blue Screen of Death", technisch bekannt als Shutdown-Fehler, ist für Windows-Benutzer nie eine angenehme Erfahrung. Ihr Computer stürzt ohne Vorwarnung ab und Sie verlieren Ihre Arbeit oder andere Daten. Der Fehler "Seite durch fehlerhafte Hardware beschädigt" ist einer dieser kritischen Fehler, die ohne Vorwarnung auftreten können.

Der Fehler "Seite durch fehlerhafte Hardware beschädigt" (Windows-Stoppcode 0x0000012B) deckt mehrere verschiedene Hardwareprobleme ab, bezieht sich jedoch auf einen Einzelbitfehler. Ein Einzelbitfehler tritt auf, wenn sich ein einzelnes Bit (ein winziges Datenstück) während einer Datenübertragung falsch ändert. Dies mag zwar wie ein kleines Problem erscheinen, kann jedoch zu einer Fehlfunktion der Systemhardware führen, was zu einem Code "Fehlerhafte Hardware – Seite beschädigt" führt.

Was sind die Ursachen für den Fehler "Faulty Hardware Corrupted Page"?

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  • Beschädigte oder beschädigte Festplatte
  • Nicht genügend Speicherplatz auf der Systempartition.
  • Aufgrund neu installierter Anwendungen/Programme
  • Beschädigte Systemdateien können auch BSOD-Fehler verursachen.
  • Ein kürzlich installiertes Windows-Update hat die Beschädigung verursacht.

Wie behebe ich die Fehlermeldung "Seite aufgrund eines Hardwarefehlers beschädigt"?

Starten Sie die RAM- und SFC-Prüfungen

  1. Drücken Sie auf der Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und die R-Taste, und geben Sie dann mdsched.exe ein.
  2. Klicken Sie auf Jetzt neu starten und suchen Sie nach Problemen (empfohlen). Ihr Computer wird sofort neu gestartet.
  3. Warten Sie, bis die Prüfung abgeschlossen ist (dies kann bis zu 15-20 Minuten dauern).
  4. Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und die X-Taste auf Ihrer Tastatur. Klicken Sie auf Eingabeaufforderung (Admin).
  5. Geben Sie sfc /scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.
  6. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.
LESEN:   Welche Ursachen hat der Fehler DRIVER VERIFIER DMA VIOLATION-

Aktualisieren Sie den Bildschirmtreiber

Dieser Fehler kann auch durch einen veralteten, falschen oder beschädigten Systemtreiber verursacht werden. Stellen Sie sicher, dass alle Geräte über den richtigen Treiber verfügen, und aktualisieren Sie diejenigen, die dies nicht tun.

Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies automatisch mit einem Treiberaktualisierungsprogramm eines Drittanbieters tun.

Schnellstart deaktivieren

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste auf Ihrer Tastatur und wählen Sie Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie im Ansichtsfenster, das den großen Symbolen folgt, auf Energieoptionen.
  3. Klicken Sie auf Wählen Sie, was der Netzschalter tun soll.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind.
  5. Deaktivieren Sie Schnellstart aktivieren (empfohlen).
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern, um die Einstellungen zu speichern und zu beenden.

Häufig gestellte Fragen

Wie behebe ich die Fehlermeldung "Fehlerhafte Hardware beschädigte Seite"?

  1. Deaktivieren Sie den Schnellstart.
  2. Aktualisieren Sie den Gerätetreiber.
  3. Setzen Sie den Gerätetreiber zurück.
  4. Entfernen Sie die externen Geräte.
  5. Führen Sie die Systemdateiprüfung und das DISM-Tool aus.
  6. Überprüfen Sie das Festplattendienstprogramm.
  7. Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus.
  8. Bereinigen Sie Ihren Computer.

Woher weiß ich, ob meine Hardware beschädigt ist?

Drücken Sie Windows + R, um das Fenster Ausführen zu öffnen, geben Sie mdsched.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste. Windows fordert Sie auf, Ihren Computer neu zu starten. Die Überprüfung dauert einige Minuten. Sobald die Überprüfung abgeschlossen ist, wird der Computer neu gestartet.

Wie überprüfe ich, ob meine Windows 10-Hardware fehlerhaft ist?

Systemdateiscan und -wiederherstellung (SFC) ausführen: Der Befehl sfc /scannow (Systemdateiprüfung) überprüft die Integrität aller Dateien im geschützten Betriebssystem und ersetzt nach Möglichkeit fehlerhafte, beschädigte, veränderte oder beschädigte Versionen durch die richtigen.

LESEN:   PCSVC.exe-Dateiinformationen, Verwendungen und wie man sie entfernt

Wie repariert man beschädigte Hardware in Windows 10?

  1. Starte deinen Computer neu.
  2. Installieren Sie die Hardware neu.
  3. Führen Sie SFC aus.
  4. Führen Sie das CHKDSK-Programm aus.
  5. Überprüfen Sie Ihre Treiber.

fastfixguide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert