So entfernen Sie So beheben Sie den weißen Bildschirmfehler in NieR Automata unter Windows 10 - Einfache Anleitung

Aktualisiert Januar 2024: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

So beheben Sie den Whitescreen-Fehler in NieR Automata unter Windows 10

NieR: Automata spielt in einer Welt, in der Eindringlinge die Menschheit von der Erde vertrieben haben. Die Menschen haben auf dem Mond Zuflucht gesucht, aber sie sind nicht bereit, ihren Planeten zu verlassen.

Der Human Council organisiert einen Widerstand von Android-Soldaten in einem verzweifelten Versuch, ihren Planeten zurückzuerobern. Der Widerstand setzt eine neue Android-Infanterieeinheit, YoRHa, ein, um einen letzten Kampf gegen die Eindringlinge zu führen.

NieR: Automata bietet herausforderndes und unterhaltsames Gameplay. Leider wird das Gameplay manchmal durch verschiedene technische Probleme eingeschränkt. In diesem Techquack-Artikel listen wir einige Problemumgehungen auf, mit denen Sie den weißen Bildschirmfehler von NieR Automata unter Windows 10 beheben können.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Was verursacht den weißen Bildschirmfehler von NieR Automata unter Windows 10?

Bevor Sie Lösungen zur Behebung dieses Problems anwenden, ist es wichtig zu verstehen, warum dieser Fehler überhaupt auftritt. Dazu können Sie die folgenden Ursachen untersuchen.

Affinitätswert: Die CPU-Ressourcen, die Sie dem Spiel zugewiesen haben, können die ordnungsgemäße Funktion des Spiels beeinträchtigen, wenn sie nicht richtig zugewiesen oder konfiguriert sind.

Beschädigte Konfigurationsdatei: Wenn die Konfigurationsdatei von Nier Automata beschädigt ist, tritt beim Start ein Bildschirmproblem auf. Es ist besser, diese Datei von Ihrem Computer zu löschen. Danach wird sie automatisch neu generiert und das Problem sollte behoben sein.

Veraltete Treiber: Es ist möglich, dass Ihre GPU-Treiber oder andere Treiber veraltet sind, was zu einem weißen Bildschirm führt, wenn Sie Nier Automata auf Ihrem Computer starten. Daher ist das Aktualisieren und Neuinstallieren der Treiber eine gute Möglichkeit, das Problem mit dem weißen Bildschirm von Nier Automata PC zu lösen.

Steam-Overlay: Wenn in Ihrer Anwendung Steam Overlay aktiviert ist, kann es einige Programme auf Ihrem Computer stören und das Problem mit dem weißen Bildschirm von Nier Automata kann auftreten. Am besten deaktivieren Sie diese Funktion und prüfen dann, ob Sie diesen Fehler beheben können.

LESEN:   Fehler -Drucker belegt- in Windows 10 beheben

Nachdem Sie nun mit den meisten Ursachen dieses Fehlers vertraut sind, können wir mit der Implementierung von Lösungen fortfahren.

So beheben Sie den weißen Bildschirmfehler von NieR Automata unter Windows 10

Aktualisieren Sie Ihre Grafikkartentreiber

Die Installation der neuesten Treiber auf Ihrem Computer ist eine Notwendigkeit, insbesondere wenn Sie ein Spieler sind, der gerne die neuesten Spiele spielt, für die die neuesten Treiber selbstverständlich sind. Dieser Fehler ist bei NVIDIA- und AMD-Benutzern berüchtigt, beide Unternehmen haben Patches exklusiv für dieses Spiel veröffentlicht. Laden Sie die neuesten Treiber herunter, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

  1. Öffnen Sie das Startmenü, geben Sie "Geräte-Manager" ein und wählen Sie es aus der Liste der verfügbaren Suchergebnisse aus, indem Sie einfach oben auf seinen Namen klicken. Sie können auch die Tastenkombination Windows + R verwenden, um das Menü "Ausführen" aufzurufen. Geben Sie "devmgmt.MSC" in das Textfeld ein und klicken Sie auf OK, um es auszuführen.
  2. Um den Grafikkartentreiber Ihres Computers zu installieren, erweitern Sie den Abschnitt Anzeigeadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Grafikkarte und wählen Sie "Gerät deinstallieren".
  3. Bestätigen Sie alle Pop-ups, in denen Sie möglicherweise aufgefordert werden, das Entfernen Ihres aktuellen Grafikkartentreibers zu bestätigen, und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Suchen Sie den Treiber für Ihre Grafikkarte auf der NVIDIA- oder AMD-Website. Geben Sie die erforderlichen Informationen zu Ihrer Karte und Ihrem Betriebssystem ein und klicken Sie auf Suchen oder Senden.
  5. Sie sollten eine Liste aller verfügbaren Treiber sehen. Scrollen Sie in der Liste nach unten, bis Sie den neuesten Treiber finden, klicken Sie auf seinen Namen und dann auf Download. Speichern Sie es auf Ihrem Computer, öffnen Sie es und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  6. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben wurde und der weiße Bildschirm beim Spielen von NieR: Automata immer noch angezeigt wird.
LESEN:   Fehlerbehebung für fehlgeschlagene Updates 0x800f0988

Löschen Sie die Konfigurationsdatei

Da viele Benutzer gerne Einstellungen ändern oder die Konfigurationsdatei eines anderen Spielers herunterladen, um das Spiel zu verbessern, haben einige der von Ihnen geänderten Einstellungen möglicherweise das Problem mit dem weißen Bildschirm verursacht.

Wenn Sie die Konfigurationsdatei löschen, erstellt das Spiel eine neue Datei, die alle spielbezogenen Einstellungen zurücksetzt und das Problem hoffentlich löst.

  1. Sie können auf den Speicherort des Konfigurationsordners im Datei-Explorer zugreifen, indem Sie einfach den Ordner öffnen und in der linken Navigationsleiste auf Dieser PC oder Arbeitsplatz klicken oder diesen Eintrag im Startmenü suchen.
  2. Doppelklicken Sie in jedem Fall unter Dieser PC oder Arbeitsplatz auf das lokale Laufwerk und gehen Sie zu Benutzer -> Ihr Kontoname -> Dokumente -> Meine Spiele -> NieR_Automata. Benutzer von Windows 10 können nach dem Öffnen des Datei-Explorers einfach über das Navigationsmenü auf der rechten Seite auf Dokumente zugreifen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei mit dem Namen "Graphics.ini" und wählen Sie "Löschen" aus dem erscheinenden Kontextmenü. Bestätigen Sie das angezeigte Dialogfeld. Wiederholen Sie das gleiche Verfahren für die Datei "SystemData.dat".
  4. Versuchen Sie, das Spiel neu zu starten und prüfen Sie, ob das Problem mit dem weißen Bildschirm im Spiel weiterhin besteht.

Deaktivieren des Leistungstimers der Grafikkarte

Es gibt einen Zeitraum, in dem das System wartet, bis der Grafikkartentreiber fehlschlägt. Wenn die Grafikkarte nach dieser Zeit nicht reagiert, wird der Treiber blockiert und das Spiel hat wahrscheinlich einen Fehler oder ein Grafikproblem. Wenn Sie diese Zeit erhöhen oder vollständig deaktivieren, können Sie dieses Problem möglicherweise lösen. Dies kann jedoch zu einem instabilen Betrieb anderer Anwendungen und Spiele führen. Daher sollten Sie diese Aktionen abbrechen, wenn Sie solche Änderungen bemerken.

  1. Da Sie den Registrierungsschlüssel ändern werden, empfehlen wir Ihnen, unseren veröffentlichten Artikel zum Schutz der Registrierung und zur Vermeidung anderer Probleme zu lesen. Trotzdem wird alles gut, wenn Sie alle Schritte sorgfältig und richtig befolgen.
  2. Öffnen Sie das Fenster des Registrierungseditors, indem Sie "Regedit" in die Suchleiste, im Startmenü oder im Dialogfeld Ausführen eingeben, das durch Drücken der Tastenkombination Windows + R aufgerufen werden kann. Navigieren Sie im linken Bereich in Ihrer Registrierung zum folgenden Schlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMControlSet002 (manchmal auch ControlSet001 genannt) ControlGraphicsDrivers.
  3. Klicken Sie auf diese Taste und versuchen Sie, einen Eintrag namens TdrDelay zu finden. Wenn es nicht existiert, erstellen Sie einen neuen DWORD-Werteintrag namens TdrDelay, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die rechte Seite des Fensters klicken und Neu -> DWORD-Wert (32-Bit) oder Neu -> QWORD-Wert (64-Bit) auswählen. abhängig von Ihrer Windows-Installation. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Bearbeiten aus dem Kontextmenü.
  4. Ändern Sie im Fenster Bearbeiten im Abschnitt Wertdaten den Wert auf 8 und wenden Sie die vorgenommenen Änderungen an. Stellen Sie sicher, dass die Basis auf Dezimalstellen eingestellt ist. Bestätigen Sie alle Sicherheitsdialogfelder, die während dieses Vorgangs angezeigt werden.
  5. Sie können Ihren Computer jetzt manuell neu starten, indem Sie auf Startmenü -> Netzschalter -> Neustart klicken und prüfen, ob das Problem behoben ist. Dies wird das Problem wahrscheinlich sofort beheben.
LESEN:   So beheben Sie den Fehler Das System kann das angegebene Laufwerk nicht finden

fastfixguide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert