So entfernen Sie den Lobby-Server-Fehler 5006 in FFXIV - Einfache Anleitung

Aktualisiert Januar 2024: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

So beheben Sie den Lobby-Server-Fehler 5006 in FFXIV

Viele Spieler melden beim Versuch, eine Verbindung zu Final Fantasy XIV herzustellen, einen 5006-Fehler, auch wenn sich vor dem Auftreten des Fehlers nichts am PC oder Netzwerk geändert hat.

Wenn der Server zu beschäftigt ist, um die Anfrage zu verarbeiten, wird in der unteren rechten Ecke des Fehlerdialogfelds die Fehlermeldung "Verbindung zum Lobbyserver ist auf einen Fehler gestoßen" mit dem Fehlercode 5006 angezeigt.

Was verursacht den FFXIV-Lobby-Serverfehler 5006?

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Fehler 5006 in FFXIV ist ein häufiges Problem in Final Fantasy 14, aber es verwirrt immer noch viele Benutzer. Was verursacht diesen FFXIV-Lobby-Serverfehler? Es gibt mehrere Faktoren, die diesen Fehler verursachen können.

Der FFXIV-Fehler 5006 kann beispielsweise aufgrund beschädigter DNS-Caches, ISP-Einschränkungen und überlasteter Rechenzentren auftreten. Darüber hinaus tritt bei einer schlechten Systemkonfiguration auch der FFIXV-Fehler 5006 auf. Darüber hinaus können Netzwerkprobleme auch FFXIV-Lobby-Serverfehler verursachen.

Wie repariere ich den FFXIV-Lobby-Serverfehler 5006?


Zurücksetzen des Netzwerkadapters

Der FFXIV 5006-Fehler kann durch einen falsch konfigurierten Netzwerkadapter oder einen beschädigten Treiber verursacht werden. In diesem Fall kann das Zurücksetzen des Netzwerkadapters das Problem lösen. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise VPN-Clients und virtuelle Switches neu installieren müssen.

  1. Beenden Sie das Spiel und stoppen Sie alle laufenden Prozesse über den Task-Manager.
  2. Drücken Sie die Windows-Tasten und geben Sie Netzwerk-Reset ein. Klicken Sie dann in den Suchergebnissen auf Netzwerk-Reset.
  3. Klicken Sie nun im Fenster Netzwerk zurücksetzen auf die Schaltfläche Netzwerk zurücksetzen.
  4. Warten Sie, bis Ihr Computer neu gestartet wurde.
  5. Starten Sie nach dem Systemstart das Spiel und prüfen Sie, ob der Fehler 5006 nicht mehr auftritt.
LESEN:   So testen Sie, ob Ihr Windows 10-Mikrofon funktioniert oder nicht

Klar DNS Cache

Windows:

  1. Beenden Sie das Spiel und stoppen Sie alle laufenden Prozesse mit dem Task-Manager.
  2. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie die Eingabeaufforderung ein.
  3. Klicken Sie dann in den angezeigten Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf die Befehlszeile und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  4. Geben Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.
    ipconfig / flushdns
  5. Im Fenster wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt.
  6. Starten Sie nun Ihr System neu.
  7. Führen Sie dann das Spiel aus und prüfen Sie, ob es richtig funktioniert.

macOS:

  1. Drücken Sie Befehl + Leertaste, geben Sie dann Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Geben Sie im Terminal den folgenden Befehl ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.
    sudo killall -HUP mDNSResponder; Schlaf 2;
  3. Geben Sie das Passwort ein und drücken Sie dann die Eingabetaste. Wenn der Befehl erfolgreich war, erfolgt keine Rückkehr.
  4. Drücken Sie dann Command + Q, um das Terminal zu verlassen.
  5. Starten Sie nun das Spiel neu und prüfen Sie, ob es richtig funktioniert.

Verwenden eines anderen Netzwerks

Internetdienstanbieter verwenden verschiedene Techniken und Protokolle, um den Webverkehr zu kontrollieren und ihre Benutzer zu schützen. Dabei blockieren sie manchmal den Zugriff auf wichtige Dienste und Netzwerkfunktionen, die zum Ausführen verschiedener Spiele benötigt werden. Dies kann auch die Ursache für den Fehler 5006 sein. In diesem Fall kann ein Wechsel zu einem anderen Netzwerk das Problem beheben.

  1. Beende das Spiel.
  2. Wechseln Sie zu einem anderen Netzwerk. Wenn kein anderes Netzwerk verfügbar ist, können Sie einen mobilen Hotspot oder ein VPN verwenden, um zu überprüfen, ob das Problem mit Ihrem ISP zusammenhängt.
  3. Führen Sie nun das Spiel aus und prüfen Sie, ob es ordnungsgemäß funktioniert.
LESEN:   Lösung des Problems mit dem Datumsformat in Microsoft Excel

Wechseln Sie das Rechenzentrum

Der Fehler FFXIV 5006 kann durch einen vorübergehenden Kommunikationsfehler zwischen Ihrem Spielclient und Ihrem Rechenzentrum verursacht werden. In diesem Fall kann das Problem möglicherweise behoben werden, indem Sie Ihr Rechenzentrum wechseln und dann zu Ihrem Rechenzentrum zurückkehren.

  1. Starte das Spiel.
  2. Öffnen Sie das Dropdown-Menü Data Center und wechseln Sie zu einem anderen Data Center. Versuchen Sie beispielsweise, Ihr Rechenzentrum auf Primal umzustellen.
  3. Melden Sie sich nun im Spiel an. Wenn Sie sich erfolgreich bei dem soeben ausgewählten Rechenzentrum angemeldet haben, drücken Sie die X-Taste in der unteren linken Ecke des Bildschirms, um sich abzumelden.
  4. Öffnen Sie das Datacenter-Auswahlmenü erneut und kehren Sie zu Ihrem Datacenter zurück. Wenn Sie beispielsweise Chaos verwendet und zu Primal gewechselt haben, kehren Sie zu Chaos zurück.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das Spiel ein und überprüfen Sie, ob es jetzt richtig funktioniert.

Häufig gestellte Fragen

fastfixguide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert