So beheben Sie Fehlermeldung Microsoft Edge wird zum Teilen verwendet

Aktualisiert Januar 2024: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wenn Sie versuchen, den Microsoft Edge-Browser zu schließen, wird regelmäßig eine Meldung angezeigt. Die Meldung weist darauf hin, dass Microsoft Edge freigegeben wird, obwohl Sie keine Einstellungen auf Ihrem Gerät geändert haben.

Was verursacht den Fehler "Microsoft Edge wird zum Teilen verwendet"?

Diese spezielle Popup-Warnung wird durch einen Fehler in Microsoft Edge verursacht, der den Browser glauben lässt, dass er immer Inhalte teilt. Dies führt zu einem wiederkehrenden Fehler, der jedes Mal auftritt, wenn der Benutzer versucht, den Browser zu schließen.

Wenn ein Problem wie dieses auftritt, können Sie es beheben, indem Sie entweder einen Microsoft-Patch installieren (über Windows-Updates) oder eine Microsoft Edge-bezogene Aufgabe schließen, sobald dieser Fehler auftritt (vorübergehende Lösung).

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

So stoppen Sie die Fehlermeldung "Microsoft Edge wird zum Teilen verwendet"

Microsoft Edge über den Task-Manager schließen

Wenn Sie keine ausstehenden Updates installieren möchten, gibt es eine andere Lösung, die Ihnen hilft, mit dieser lästigen Popup-Meldung in Edge umzugehen. Sie sollten wissen, dass diese Lösung temporär ist und der Fehler beim nächsten Mal wieder auftritt du führst es aus.

Der Vorteil besteht jedoch darin, dass Sie nach der Anwendung dieser Lösung Microsoft Edge so oft öffnen und schließen können, wie Sie möchten, ohne die Warnmeldung "Microsoft Edge wird freigegeben" zu erhalten und ohne Ihre geöffneten Registerkarten zu verlieren.

  1. Wenn das Popup-Fenster "Microsoft Edge wird freigegeben" angezeigt wird, drücken Sie Strg+Umschalt+Esc, um den Task-Manager zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Prozesse, scrollen Sie in der Liste der aktiven Prozesse nach unten und suchen Sie Microsoft Edge.
  3. Klicke mit der rechten Maustaste darauf und wähle Aufgabe beenden.
  4. Dadurch wird Microsoft Edge automatisch geschlossen.
  5. Wenn Sie es erneut öffnen, wird es normal geöffnet und alle zuvor geöffneten Registerkarten bleiben intakt.
  6. Nach dem Schließen des Browsers sollte das Popup-Fenster "Microsoft Edge wird zum Teilen verwendet" nicht mehr erscheinen.
LESEN:   Fix- Intel Rapid Storage Technology (RST) Service funktioniert nicht

Ausstehende Windows-Updates installieren

  1. Drücken Sie die Win-Taste+die R-Taste, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie dann ms-settings:windowsupdate in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Registerkarte Windows Update in der Options-App zu öffnen.
  3. Sobald Sie sich auf dem Windows Update-Bildschirm befinden, gehen Sie zur rechten Seite und klicken Sie auf Nach Updates suchen, um mit dem Scannen zu beginnen.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit der Installation ausstehender Updates zu beginnen, bis Sie Ihre Version von Windows 10 aktualisieren.
  5. Starten Sie Ihren Computer nach der Installation aller ausstehenden Updates neu.
  6. Versuchen Sie nun, Microsoft Edge zu öffnen und zu schließen, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet die Meldung "Microsoft Edge wird geteilt"?

Diese spezielle Popup-Warnung ist auf einen Fehler in Microsoft Edge zurückzuführen, der den Browser glauben lässt, dass er immer Inhalte teilt. Dies führt zu einem wiederkehrenden Fehler, der jedes Mal auftritt, wenn der Benutzer versucht, den Browser zu schließen.

Was bedeutet die Freigabe in Microsoft Edge?

Wenn Sie versuchen, das Schließen zu schließen im Edge-Browser wird möglicherweise dieses Warnfenster angezeigt-Microsoft Edge wird für die Freigabe verwendet. Dieses spezielle Warnfenster ist auf einen Fehler in Microsoft Edge zurückzuführen, der den Browser glauben lässt, dass er immer Inhalte teilt.

Wie behebe ich das Problem in Microsoft Edge?

  1. Öffne die Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Anwendungen.
  3. Klicken Sie auf Anwendungen und Funktionen.
  4. Wählen Sie Microsoft Edge aus der Liste aus.
  5. Klicken Sie auf den Link "Erweiterte Einstellungen".
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Reparieren, um zu versuchen, Microsoft Edge zu reparieren, wenn es nicht richtig funktioniert, ohne Ihre Browserdaten zu beeinträchtigen.
LESEN:   So beheben Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm von Google Chrome

Warum funktioniert mein Microsoft Edge nicht richtig?

Eine effektive Lösung für Anzeigeprobleme besteht darin, den Treiber auf der Registerkarte Anzeigegerät-> Treiber zurückzusetzen oder zu deinstallieren und Ihren Computer neu zu starten, um den Treiber neu zu installieren. Sie können auch versuchen, alte Treiber im Geräte-Manager-> Anzeigegerät-> Registerkarte Treiber-> Durchsuchen-> Auswahl belassen zu aktualisieren.

fastfixguide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert