Ein Fehler im Microsoft Store ist auf unserer Seite aufgetreten

Aktualisiert Januar 2024: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Einige Windows 11-Benutzer beschweren sich über ein Problem, das sie in folgenden Bereichen habenMicrosoft Store. Wann immer sie versuchen zu öffnenLaden Siewird eine Fehlermeldung angezeigt, "Versuchen Sie das noch einmal.Auf unserer Seite ist etwas passiert." Der wahrscheinlichste Grund für diesen Fehler ist eine Beschädigung inLaden SieSystemdateien.Befolgen Sie einfach diese Korrekturen auf Ihrem Computer und das Problem wird sehr leicht gelöst werden.

Fix 1 - Microsoft Store Install Service wieder aktivieren

1.Suchen Sie im Windows-Suchfeld nach Diensten.

2.Klicken Sie nun aufDienstleistungenum den Dienstmanager zu öffnen.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

3.Nun, suchen SieMicrosoft Store-Installationsdienst.

4.Doppelklicken Sie nun aufMicrosoft Store-Installationsdienst.

5.Wählen SieStarttypalsautomatischund klicken Sie aufStartum den Dienst zu starten.

6.NeustartIhren PC.

Fix-2 Neustart des Windows Store-Dienstes über CMD-

Neustart von WindowsLaden SieDienst auf Ihrem Computer kann Ihr Problem lösen.

1.So öffnen Sie ein erhöhtesEingabeaufforderungFenster, geben Sie "cmd" in derSucheFeld neben dem Windows-Symbol.

2.DannRechtsklick aufauf "Eingabeaufforderung" und klicken Sie dann auf "Als Administrator ausführen".

3.UnterEingabeaufforderungFenster,Kopieren und Einfügendiesen Befehl und drücken SieEingabeum den Befehl auf Ihrem Computer auszuführen.

sc config WSService start= Nachfrage

Schließen SieEingabeaufforderungFenster.

NeustartIhren Computer.

Prüfen Sie nach dem Neustart des Computers, obLaden Siefunktioniert oder nicht.

Fix 3 - Windows-Speicher mit Powershell zurücksetzen

1.Klicken Sie auf das Windows-Symbol und schreiben Sie "powershell".

2.Jetzt,Rechtsklick aufauf das Powershell-Symbol und wählen Sieals Administrator laufen.

3.Kopieren Sie anschließend den unten stehenden Befehl, fügen Sie ihn in das Powershell-Fenster ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen.

Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}

Sobald das Programm vollständig ausgeführt wurde, schließen Sie das Powershell-Fenster.

LESEN:   Was ist DiskPart.exe, verwendet und Befehl

Fix-4 Speicher-Cache zurücksetzen

Manchmal kann ein beschädigter Speichercache dieses Problem verursachen.

1.Suche nach "wsreset.exe"in der Windows-Suchleiste.

2.Wenn Sie "wsreset.exe" in der Suche erschienen ist, klicken Sie darauf, um sie auszuführen.

Ein CMD-Terminal wird angezeigt.Gleichzeitig wird der Rücksetzvorgang eingeleitet.

Warten Sie eine Weile und dannNeustartIhren Computer.

Fix 5 - Verwendung der Eingabeaufforderung

1.Schreiben "cmd" in das Suchfeld ein.

2.DannRechtsklick aufauf "Eingabeaufforderung" und klicken Sie dann auf "Als Administrator ausführen".

3.Nun müssen Sie diese Codes ausführen, indem SieKopieren und Einfügeneinzeln und dann mitEingabe. Dadurch werden diese Befehle nacheinander ausgeführt.

SC-Konfiguration wuauserv start= auto
SC-Konfiguration bits start= auto
SC-Einstellung cryptsvc start= auto
SC-Einstellung trustedinstaller start= auto

Schließen Sie danach das cmd-Fenster und starten Sie Ihren Computer neu.Versuchen Sie es erneut, um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Fix-6 Ordner SoftwareDistribution umbenennen-

UmbenennungSoftwareVertriebOrdner kann dieses Problem für Sie lösen.

1.PresseWindows-Taste+R, Typ "cmd" und klicken Sie dann auf "OK".

2.Führen Sie diese Befehlssätze aus, um einige Dienste auf Ihrem Computer vorübergehend anzuhalten.

net stop wuauserv
net stop cryptSvc
Netzstopp Bits
Netzhaltestelle msiserver

Durch diesen Vorgang werden einige Dienste für eine kurze Zeit unterbrochen.

3.Für den Hauptschritt,kopieren-einfügendiese Befehle nacheinander und drücken SieEingabeumzubenennen in 'SoftwareVertrieb' und der 'Katzenwurzel2' Ordner.

ren C:\Windows\SoftwareDistribution SoftwareDistribution.old
ren C:\Windows\System32\catroot2 catroot2.old

4.Doch nun müssen diese Dienste wieder in Betrieb genommen werden.Führen Sie dazu die folgenden Befehle nacheinander aus.

net start wuauserv
net start cryptSvc
net start bits
netzstart msiserver

Schließen SieEingabeaufforderungFenster.

NeustartIhren Computer.

Prüfen Sie nach dem Neustart des Computers, obLaden Siefunktioniert oder nicht.

LESEN:   CliConfg.exe-Informationen zum SQL Server-Client-Netzwerkdienstprogramm

Fix 7 - Korrigieren Sie Ihre Zeitzone in Ihrem Online-Microsoft-Konto

1.Anmeldung bei IhremOnline-Microsoft-Kontounter Verwendung Ihres Microsoft-E-Mail-Kontos und -Kennworts, indem Sie die offizielleLink.

2.Klicken Sie aufIhre Infos.

3.Klicken Sie aufProfilinformationen bearbeiten.

4. Wählen Sie nun KorrigierenLandund und RichtigZeitzone.

5.Klicken Sie aufspeichern.

6.Jetzt öffnenMicrosoft Storeauf Ihrem PC.

7.Jetzt,Abmeldenund dannsich anmeldenwieder zurück.

Versuchen Sie es jetzt noch einmal.

fastfixguide