Beheben Sie "Audio-Renderer-Fehler, bitte starten Sie Ihren Computer neu"

Aktualisiert November 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Es ist wieder ein Wochentag, Sie scrollen durch den Instagram-Feed und sind verrückt nach den süßen Hunde- und Katzenbildern, und plötzlich trifft eine YouTube-Benachrichtigung ein, die Sie über einen neuen Upload Ihres Lieblingserstellers informiert.Um das frisch hochgeladene Meisterwerk in seiner höchsten Pracht zu genießen, gehen Sie zu Ihrem Desktop-Computer, laden Sie YouTube in Ihrem bevorzugten Browser und klicken Sie auf das Video-Thumbnail.Aber anstelle des Videos werden Sie vom "Audio Renderer Error" begrüßt. Bitte starten Sie die Meldung Ihres Computers neu.Wie deprimierend, oder?Sie wechseln zu einem anderen Webbrowser, nur um die gleiche Fehlermeldung zu finden, die Sie verfolgt.Wie sich herausstellt, tritt der Audio-Renderer-Fehler häufig bei Windows-Benutzern auf, unabhängig von ihrer Windows-Version und in allen Webbrowsern (Chrome, Firefox, Opera, Edge).

Basierend auf Benutzerberichten wird der Audio-Renderer-Fehler normalerweise durch fehlerhafte Audiotreiber verursacht.Die Treiber sind möglicherweise beschädigt, veraltet oder weisen einfach einen Fehler auf.Bei einigen Benutzern kann auch ein Fehler im Motherboard das Problem verursachen, während ein Fehler im BIOS das Audio-Renderer-Problem bei den meisten Dell-Computern verursacht.Der Fehler tritt auch häufig bei der Verwendung von Cubase, einem Musikproduktionsprogramm, auf.Abhängig von Ihrem System und der Situation, in der der Fehler auftritt, variiert die Lösung für jeden einzelnen.In diesem Artikel haben wir alle bekannten Lösungen zur Behebung des Audio-Renderer-Fehlers unter Windows 10 erläutert.

Fix: "Audio-Renderer-Fehler: Bitte starten Sie Ihren Computer neu"

Bevor wir zu fortgeschrittenen/langwierigen Lösungen übergehen, lassen Sie uns die Fehlermeldung beachten und unsere Computer neu starten.Ja, es mag trivial erscheinen, aber ein Neustart des Systems hilft, temporäre Störungen mit den Treibern und Hintergrundprozessen zu beheben.Dies ist jedoch nur eine vorübergehende Lösung.Es kann das Problem für einige Glückliche beheben, während andere den Ton nur für ein paar Sekunden genießen können, bevor der Fehler zurückkommt, um sie zu verfolgen.Eine andere vorübergehende Lösung besteht darin, die Kopfhörer einfach aus- und wieder einzustecken.Im Gegensatz zum Neustart des Computers, der nur für ein paar Sekunden funktioniert, führt das Abziehen der Kopfhörer wahrscheinlich durch eine ganze Sitzung, bevor der Renderer-Fehler erneut auftritt.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Nach ein paar Versuchen haben Sie es wahrscheinlich satt, die temporären Lösungen auszuführen.Wenn Sie also mehr Zeit zur Verfügung haben, versuchen Sie, die native Audio-Fehlerbehebung auszuführen und die Treiber zu reparieren.Benutzer von Dell-Computern können den Renderer-Fehler dauerhaft beheben, indem sie ihr BIOS aktualisieren, während Cubase-Benutzer die Audio-Abtastrate und Bittiefe ändern müssen.

LESEN:   Wevtutil.exe-Prozess-Was ist dasu Befehlszeile

5 Möglichkeiten, den Audio-Renderer-Fehler unter Windows 10 zu beheben

Methode 1: Führen Sie die Audio-Problembehandlung aus

Windows verfügt über integrierte Problembehandlungen, um eine Vielzahl von Problemen zu beheben.Die Troubleshooter sind sehr nützlich, wenn ein Problem durch etwas verursacht wird, das Entwickler bereits kennen und daher die Reparaturstrategien in den Troubleshootern programmiert haben.Microsoft programmiert auch Reparaturverfahren für die am häufigsten auftretenden Fehler.So führen Sie die Audio-Fehlerbehebung aus –

1.Starten Sie die Windows-Einstellungen, indem Sie die Windows-Taste + I drücken und dann auf Update & Sicherheit klicken.

Press Windows Key + I to open Settings then click onUpdate & Security | Fix: ‘Audio Renderer Error: Please Restart Your Computer’

2.Wechseln Sie mithilfe des Navigationsmenüs im linken Bereich zur Seite Fehlerbehebungseinstellungen.Sie können dasselbe auch durch Tippen öffnenms-settings:troubleshoot im Feld Run Command, indem Sie die Windows-Taste + R drücken.

3.Klicken Sie im rechten Bereich auf Zusätzliche Fehlerbehebungen.

Move to the Troubleshoot settings and click on Additional troubleshooters

4.Klicken Sie im Abschnitt Erste Schritte auf Audio abspielen, um die verfügbaren Optionen anzuzeigen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Fehlerbehebung ausführen, um den Fehlerbehebungsprozess zu starten.

click on Playing Audio to view available options then Click on Run the troubleshooter

5.Nach einem Scan nach Treibern und Audiodiensten werden Sie aufgefordert, ein Gerät zur Fehlerbehebung auszuwählen.Wählen Sie dasjenige aus, bei dem Sie auf den Audio-Renderer-Fehler gestoßen sind, und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Select the one on which you have been encountering the Audio renderer error and click on Next

6.Der Fehlerbehebungsprozess kann einige Minuten dauern.Wenn der Troubleshooter tatsächlich Probleme mit dem Gerät findet, befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sie zu beheben.

7.Sobald die Problembehandlung alle Probleme mit dem Audiogerät erkannt und behoben hat, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob der Renderer-Fehler weiterhin besteht.

Methode 2: Deaktivieren und aktivieren Sie das Audiogerät

Ähnlich wie beim Neustart des Computers haben Benutzer das Problem auch gelöst, indem sie den Neustart ihres Audioadapters vereinfacht haben.Auch hier behebt ein Neustart alle vorübergehenden Störungen mit den Gerätetreibern und aktualisiert eine fehlerhafte Instanz.

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Startmenü-Schaltfläche, um das Power User-Menü aufzurufen und wählen Sie Geräte-Manager aus.

LESEN:   [SOLVED] Fehler 29 Code Problem Problem (100% Working)

Press ‘Windows key + X’ to open the Power user menu and choose Device Manager

2.Erweitern Sie Sound-, Video- und Gamecontroller, indem Sie auf das Etikett oder den Pfeil doppelklicken, dann mit der rechten Maustaste auf das erste Element klicken und aus den folgenden Optionen Gerät deaktivieren auswählen.

Expand Sound, video and game controllers Right-click and select Disable device from the ensuing options.

3.Wiederholen Sie den obigen Schritt für alle aufgelisteten Audiogeräte.

4.Nachdem Sie ein oder zwei Minuten gewartet haben, aktivieren Sie alle Audiogeräte wieder.

enable all the audio devices back again | Fix: ‘Audio Renderer Error: Please Restart Your Computer’

Lesen Sie auch: Beheben Sie nicht unterstützte Audio-Video-Codec-Probleme auf Android

Methode 3: Audiotreiber deinstallieren

Die häufigste Ursache für den Audio-Renderer-Fehler sind beschädigte Treiber.Mit dem Geräte-Manager können wir zu einer früheren Version der Audiotreiber zurückkehren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.Wenn das nicht funktioniert, können beschädigte Treiber vollständig deinstalliert und durch die neueste fehlerfreie Version ersetzt werden.Außerdem sollte das Aktualisieren von Audiotreibern den Renderer-Fehler für die meisten Benutzer beheben.

1.Starten Sie den Geräte-Manager und erweitern Sie Sound, Video und Gamecontroller erneut (siehe Schritte 1 und 2 der vorherigen Methode).

Click on the arrownext to Sound, video and game controllersto expand it

2.Doppelklicken Sie auf Ihre Audiokarte, um das Eigenschaftenfenster zu öffnen.

3.Wechseln Sie zur Registerkarte Treiber und klicken Sie auf Treiber zurücksetzen, um zu einer früheren Treiberversion zurückzukehren (falls verfügbar), oder Gerät deinstallieren, um sie vollständig zu entfernen (versuchen Sie zuerst, sie zurückzusetzen und dann zu deinstallieren). Bestätigen Sie alle Popup-Meldungen, die Sie erhalten.

Double-click on your audio card to open the Properties Window. | Fix: ‘Audio Renderer Error: Please Restart Your Computer’

4.Wenn Sie die Audiotreiber deinstallieren möchten, starten Sie einfach Ihren Computer neu, damit Windows sie automatisch installiert.Sie können die Sache selbst in die Hand nehmen und die neuesten Treiber manuell von der Website des Herstellers herunterladen und selbst installieren.Es können auch Programme von Drittanbietern wieDriver Booster verwendet werden.

Methode 4: Audio-Samplerate und Bittiefe ändern

Wenn der Renderer-Fehler nur auftritt, wenn ein Cubase-Fenster aktiv ist, müssen Sie die Abtastraten für Windows-Soundtreiber und ASIO-Treiber anpassen.Unterschiedliche Audio-Sampleraten verursachen einen Konflikt während der Wiedergabe und führen zum Renderer-Fehler.

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste und wählen Sie Sounds aus dem folgenden Optionsmenü.Das Lautsprechersymbol ist möglicherweise ausgeblendet und kann durch Klicken auf den nach oben weisenden Pfeil "Ausgeblendete Symbole anzeigen" angezeigt werden.

LESEN:   Was ist ein Treiber-Rahmenwerk - Welche Vorteile bietet die Verwendung eines Treiber-Rahmenwerks-

Right-click on the Speaker icon in the Taskbar and choose Sounds | Fix: ‘Audio Renderer Error: Please Restart Your Computer’

2.Wählen Sie auf der Registerkarte Wiedergabe das Audiogerät aus, auf dem der Fehler auftritt, und klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften.

On the Playback tab, select the audio device on which you are experiencing the error and click on the Properties

3.Wechseln Sie zur Registerkarte Erweitert des folgenden Eigenschaftenfensters und wählen Sie 16 Bit, 44100 Hz als Standardformat (oder eine beliebige gewünschte Abtastrate) aus dem Dropdown-Menü aus.

4.Klicken Sie auf Übernehmen, um die Änderungen zu speichern, und dann auf Ok, um den Vorgang zu beenden.

Move to the Advanced tab of the following Properties Window and select 16 bit, 44100 Hz as the Default Format

5.Fahren Sie fort, öffnen Sie das ASIO-Treibereinstellungsfenster und wechseln Sie zur Registerkarte Audio.

6.Stellen Sie in der oberen rechten Ecke die Abtastrate (Hz) auf 44100 (oder den in Schritt 3 festgelegten Wert) ein. Starten Sie den Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen.

set the Sample Rate (Hz) to 44100 in ASIO Driver audio tab | Fix: ‘Audio Renderer Error: Please Restart Your Computer’

Methode 5: Aktualisieren Sie das BIOS (für Dell-Benutzer)

Wenn Sie ein Dell-Benutzer sind, erweisen sich die oben genannten Lösungen möglicherweise nicht als fruchtbar.Eine Reihe von Dell-Computerbenutzern haben berichtet, dass ein Fehler in einer bestimmten Version der BIOS-Software den Audio-Renderer-Fehler verursacht und das Problem daher nur durch Aktualisieren der Software behoben werden kann.Jetzt kann das Aktualisieren des BIOS schwierig sein und einem durchschnittlichen Benutzer wie eine gewaltige Aufgabe erscheinen.Hier finden wir und unseren Leitfaden zu Was ist das BIOS und wie wird es aktualisiert?kommt herein.Sie können sich auch die äußerst detaillierte offizielle Anleitung und ein lehrreiches Video dazu unter Dell BIOS-Updates ansehen.

Hinweis: Bevor Sie mit der BIOS-Aktualisierung beginnen, sichern Sie unbedingt alle wichtigen Daten, laden Sie den Laptop-Akku auf mindestens 50 % auf, trennen Sie externe Geräte wie Festplatte, USB-Laufwerk, Drucker usw., um eine dauerhafte Beschädigung des Systems zu vermeiden .

Empfohlen:

  • Beheben Sie die hohe CPU-Auslastung von Windows Audio Device Graph Isolation
  • Probleme beim Öffnen des League Of Legends-Clients behoben
  • 3 Möglichkeiten zum Entfernen von Audio aus Video in Windows 10
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie das Administratorkonto auf dem Anmeldebildschirm in Windows 10

Teilen Sie uns wie immer mit, welche der oben genannten Lösungen Ihnen geholfen hat, den lästigen Audio-Renderer-Fehler zu beheben, und kontaktieren Sie uns im Kommentarbereich unten, wenn Sie weitere Hilfe zu diesem Thema benötigen.

fastfixguide