Fix Anwendung wurde daran gehindert, auf Grafikhardware zuzugreifen

Aktualisiert November 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Beim Starten von Apps oder Spielen auf Ihrem Windows 10 wie FIFA, Far Cry, Minecraft usw. wird möglicherweise der Zugriff auf die Grafikkarte verweigert, und Sie erhalten die Fehlermeldung "Anwendung wurde für den Zugriff auf Grafikhardware blockiert". Wenn Sie immer noch an diesem Problem hängen bleiben, machen Sie sich keine Sorgen mehr, denn heute werden wir sehen, wie Sie dieses Problem beheben und es Ihnen ermöglichen, Ihre Spiele ohne Unterbrechung zu spielen.

Fix Application has been blocked from accessing Graphics hardware

Das Hauptproblem scheinen veraltete oder inkompatible Treiber zu sein, die dazu führen, dass die GPU mehr Zeit braucht, um auf grafikbezogene Anfragen zu reagieren, und in den meisten Fällen schlägt diese Anfrage fehl.Wie auch immer, ohne Zeit zu verschwenden, sehen wir uns an, wie die Anwendung mithilfe der unten aufgeführten Anleitung zur Fehlerbehebung für den Zugriff auf Grafikhardware blockiert wurde.

Fix Anwendung wurde daran gehindert, auf Grafikhardware zuzugreifen

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Methode 1: Führen Sie das SFC- und DISM-Tool aus

1. Drücken Sie Windows-Taste + X und klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung (Admin).

command prompt with admin rights

2. Geben Sie nun Folgendes in das cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Sfc /scannowsfc /scannow /offbootdir=c: /offwindir=c:windows (If above fails then try this one)

SFC scan now command prompt

3. Warten Sie, bis der obige Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihren PC neu, wenn Sie fertig sind.

4.Wenn Sie in der Lage sind, das Problem "Anwendung wurde für den Zugriff auf die Grafikhardware blockiert" zu beheben, ist dies großartig. Wenn nicht, fahren Sie fort.

5. Öffnen Sie erneut cmd und geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealthDism /Online /Cleanup-Image /ScanHealthDism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

DISM restore health system

6.Lassen Sie den DISM-Befehl laufen und warten Sie, bis er beendet ist.

7.Wenn der obige Befehl nicht funktioniert, versuchen Sie es mit dem folgenden:

Dism /Image:C:offline /Cleanup-Image /RestoreHealth /Source:c:testmountwindowsDism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth /Source:c:testmountwindows /LimitAccess

Hinweis:Ersetzen Sie C:RepairSourceWindows durch den Speicherort Ihrer Reparaturquelle (Windows-Installations- oder Wiederherstellungs-CD).

LESEN:   Was ist Bdeunlock.exe, verwendet und wie behebt man Fehler

7.Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 2: Führen Sie die Problembehandlung für Hardwaregeräte aus

1.Gehen Sie zu Start und geben Sie "Systemsteuerung" ein und klicken Sie darauf, um es zu öffnen.

Go to Start and type

2.Wählen Sie oben rechts "Anzeigen nach" als "Große Symbole" und klicken Sie dann auf "Fehlerbehebung".

Select Troubleshooting from Control Panel

3. Klicken Sie anschließend im linken Fensterbereich auf "Alle anzeigen".

From the left-hand window pane of Control Panel click on View All

4.Wählen Sie nun aus der sich öffnenden Liste "Hardware und Geräte".

Now from the list which opens choose

5.Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Problembehandlung für Hardware und Geräte auszuführen.

Run Hardware and Devices Troubleshooter | Fix Application has been blocked from accessing Graphics hardware

6.Wenn Hardwareprobleme gefunden werden, speichern Sie Ihre gesamte Arbeit und klicken Sie auf die Option "Diesen Fix anwenden".

Click on Apply this fix if any issues are found by hardware & devices troubleshooter

Prüfen Sie, ob Sie das Problem "Anwendung wurde für den Zugriff auf die Grafikhardware blockiert" beheben können oder nicht. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Alternative Methode:

1.Suchen Sie im Windows-Suchfeld nach Fehlerbehebung und klicken Sie darauf. Alternativ können Sie in den Einstellungen darauf zugreifen.

Open Troubleshoot by searching for it using search bar and can access Settings

2.Scrollen Sie nach unten zu "Hardware und Geräte" und klicken Sie darauf.

Scroll down to ‘Hardware and devices’ and click on it

3.Klicken Sie unter "Hardware und Geräte" auf "Fehlerbehebung ausführen".

Click on ‘Run the troubleshooter’ | Fix Application has been blocked from accessing Graphics hardware

Methode 3: Aktualisieren Sie Ihren Grafikkartentreiber

Wenn Sie mit der Meldung "Anwendung wurde für den Zugriff auf Grafikhardware blockiert" konfrontiert werden, ist die wahrscheinlichste Ursache für diesen Fehler ein beschädigter oder veralteter Grafikkartentreiber.Wenn Sie Windows aktualisieren oder eine Drittanbieter-App installieren, kann dies die Grafiktreiber Ihres Systems beschädigen.Wenn Probleme wie Bildschirmflackern, Ein-/Ausschalten des Bildschirms, nicht ordnungsgemäß funktionierende Anzeige usw. auftreten, müssen Sie möglicherweise Ihre Grafikkartentreiber aktualisieren, um die zugrunde liegende Ursache zu beheben.Wenn Sie auf solche Probleme stoßen, können Sie Grafikkartentreiber mithilfe dieser Anleitung einfach aktualisieren.

Update your Graphics Card Driver

Methode 4: Installieren Sie den Grafikkartentreiber neu

1.Laden Sie das Display Driver Uninstaller herunter und installieren Sie es.

LESEN:   Excel hat keine Ressourcen mehr, während es versucht, eine oder mehrere Formeln zu berechnen Fix

2. Starten Sie das Display Driver Uninstaller und klicken Sie dann auf Clean and Restart (Dringend empfohlen).

Use Display Driver Uninstaller to uninstall NVIDIA Drivers

3.Sobald der Grafiktreiber deinstalliert ist, wird Ihr PC automatisch neu gestartet, um die Änderungen zu speichern.

4. Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie dann devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

devmgmt.msc device manager

5.Klicken Sie im Menü auf Aktion und dann auf "Nach geänderter Hardware suchen".

Click on Actionthen click on Scan for hardware changes

6.Ihr PC installiert automatisch den neuesten verfügbaren Grafiktreiber.

7. Sehen Sie nach, ob Sie das Problem beheben können, dass die Anwendung für den Zugriff auf Grafikhardware blockiert wurde. Wenn nicht, fahren Sie fort.

8.Öffnen Sie Chrome oder Ihren bevorzugten Browser und besuchen Sie dann die NVIDIA-Website.

9.Wählen Sie Ihren Produkttyp, Ihre Serie, Ihr Produkt und Ihr Betriebssystem aus, um die neuesten verfügbaren Treiber für Ihre Grafikkarte herunterzuladen.

NVIDIA driver downloads | Fix Application has been blocked from accessing Graphics hardware

10.Sobald Sie das Setup heruntergeladen haben, starten Sie das Installationsprogramm, wählen Sie dann Benutzerdefinierte Installation und dann Neuinstallation.

Select Custom during NVIDIA installation

11.Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 5: Erhöhen Sie den Timeout Detection and Recovery (TDR)-Wert

Hier erfahren Sie mehr über TDR.Wenn dies für Sie nicht funktioniert, verwenden Sie die obige Anleitung, um verschiedene Werte auszuprobieren, die für Sie funktionieren könnten.

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

Run command regedit

2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlGraphicsDrivers

3. Wählen Sie den Ordner GraphicsDrivers aus, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich im rechten Fensterbereich und wählen Sie Neu > DWORD-Wert (32-Bit).

Select DWORD (32bit) Value and type TdrDelay as the name

4. Benennen Sie dieses neu erstellte DWORD als TdrDelay.

5. Doppelklicken Sie auf TdrDelay DWORD und ändern Sie seinen Wert auf 8.

Enter 8 as a value in TdrDelay key for 64 bit key

6.Klicken Sie auf OK und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 6: Gewähren Sie der Anwendung Grafikkartenzugriff

1. Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf System.

LESEN:   So finden Sie die Größe von Ordnern in Windows 11

Press Windows key + I to open Settings then click on System

2.Wählen Sie im Menü auf der linken Seite Anzeige und klicken Sie dann unten auf den Link Grafikeinstellungen.

Select Display then click on Graphics settings link at the bottom

3. Wählen Sie den App-Typ aus. Wenn Sie Ihre App oder Ihr Spiel nicht in der Liste finden können, wählen Sie die Classic-App aus und verwenden Sie dann die Option "Durchsuchen".

Select the Classic app and then use the Browse option

4.Navigieren Sie zu Ihrer Anwendung oder Ihrem Spiel, wählen Sie es aus und klicken Sie auf Öffnen.

5.Sobald die App zur Liste hinzugefügt wurde, klicken Sie darauf und dann erneut auf Optionen.

Once the app is added to the list, click on it then again click on Options

6.Wählen Sie "Höchstleistung" und klicken Sie auf Speichern.

Select High performance and click on Save

7.Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 7: Setzen Sie die Hardware auf die Standardeinstellungen

Ein übertakteter Prozessor (CPU) oder Grafikkarte kann ebenfalls den Fehler "Anwendung wurde für den Zugriff auf Grafikhardware blockiert" verursachen. Um dies zu beheben, stellen Sie sicher, dass Sie die Hardware auf die Standardeinstellungen setzen.Dadurch wird sichergestellt, dass das System nicht übertaktet ist und die Hardware normal funktionieren kann.

Methode 8: Aktualisieren Sie DirectX auf die neueste Version

Um das Problem zu beheben, dass die Anwendung für den Zugriff auf die Grafikhardware blockiert wurde, sollten Sie immer sicherstellen, dass Sie Ihr DirectX aktualisieren.Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version installiert haben, besteht darin, den DirectX Runtime Web Installer von der offiziellen Microsoft-Website herunterzuladen.

Install latest DirectX to Fix Application has been blocked from accessing Graphics hardware

Empfohlen:

  • So reparieren Sie beschädigte Systemdateien in Windows 10
  • 4 Möglichkeiten zum Aktualisieren von Grafiktreibern in Windows 10
  • Beheben Sie den Taskplaner, der in Windows 10 nicht ausgeführt wird
  • 7 Möglichkeiten, PUBG-Abstürze auf dem Computer zu beheben

Hoffentlich können Sie mit einer der oben genannten Methoden beheben, dass die Anwendung für den Zugriff auf Grafikhardware blockiert wurde. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

fastfixguide