Beheben Sie den BackgroundContainer.dll-Fehler beim Start

Aktualisiert November 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Fehler "BackgroundContainer.dll" beim Start beheben:Viele Benutzer berichten, dass beim Start ihres PCs eine ungewöhnliche Fehlermeldung angezeigt wird, bei der es sich um den Fehler "BackgroundContainer.dll" handelt.Was ist nun dieser BackgroundContainer.dll-Fehler?Nun, die obige DLL-Datei ist Teil eines Programms namens Conduit Tool Verifier-Programm, das ein bösartiges Programm ist und Ihren Browser und Computer insgesamt zu entführen scheint.Dies ist die RunDLL-Fehlermeldung, die Sie beim Start sehen werden:

RUNDLL
Beim Starten von C:/Benutzer/(Benutzername)/AppData/Local/Conduit/BackgroundContainer/BackgroundContainer.dll ist ein Problem aufgetreten
Das ausgewählte Module kann nicht gefunden werden.

Fix BackgroundContainer.dll error on Startup

Um den BackgroundContainer.dll-Fehler beim Start zu entfernen, müssen Sie der unten aufgeführten Anleitung folgen, die alle notwendigen Schritte auflistet, um dieses Problem zu beheben.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Beheben Sie den BackgroundContainer.dll-Fehler beim Start

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

Methode 1: Führen Sie CCleaner und Malwarebytes aus

1.Laden Sie CCleaner & Malwarebytes herunter und installieren Sie es.

2.Führen Sie Malwarebytes aus und lassen Sie es Ihr System nach schädlichen Dateien scannen.

3.Wenn Malware gefunden wird, wird sie automatisch entfernt.

4. Führen Sie jetzt CCleaner aus und im Abschnitt "Cleaner" auf der Registerkarte Windows schlagen wir vor, die folgenden Auswahlen zu überprüfen, die bereinigt werden sollen:

ccleaner cleaner settings

5.Sobald Sie sichergestellt haben, dass die richtigen Punkte überprüft wurden, klicken Sie einfach auf Run Cleaner und lassen Sie CCleaner seinen Lauf nehmen.

6. Um Ihr System weiter zu bereinigen, wählen Sie die Registerkarte Registrierung und stellen Sie sicher, dass Folgendes aktiviert ist:

registry cleaner

7.Wählen Sie "Nach Problemen suchen" und lassen Sie CCleaner scannen und klicken Sie dann auf "Ausgewählte Probleme beheben".

LESEN:   So beheben Sie den Fehlercode caa82ee2 in Microsoft Teams

8.Wenn CCleaner fragt "Möchten Sie Backup-Änderungen an der Registrierung?" wählen Sie Ja.

9.Sobald Ihre Sicherung abgeschlossen ist, wählen Sie Alle ausgewählten Probleme beheben.

10.Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Sie den Fehler BackgroundContainer.dll oder startupinfo.exe beim Start beheben können.

Methode 2: Entfernen Sie BackgroundContainer.dll über AutoRuns

1. Erstellen Sie einen neuen Ordner auf Ihrem Laufwerk C: und nennen Sie ihn Autoruns.

2. Laden Sie als Nächstes AutoRuns herunter und extrahieren Sie sie in den obigen Ordner.

https://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb963902.aspx

3. Doppelklicken Sie nun auf autoruns.exe, um das Programm auszuführen.

Now double-click on autoruns.exe to run the program

4.AutoRuns scannt Ihren PC und sobald es fertig ist, wird unten auf dem Bildschirm Bereit angezeigt.

5.Alle Einträge werden auf der Registerkarte "Alles" aufgelistet. Um den jeweiligen Eintrag im Menü zu finden, klicken Sie auf "Eintrag" > "Suchen".

It will list all the entries under Everything tab, now in order find the particular entry from the menu click Entry then Find

6. Geben Sie BackgroundContainer.dll ein, die sich auf die Fehlermeldung bezieht, und klicken Sie dann auf Weitersuchen.

Type BackgroundContainer.dll which is related to the error message, then click Find Next

7.Sobald der Eintrag gefunden wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Löschen.

8. Beenden Sie AutoRuns und starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 3: Entfernen Sie BackgroundContainer.dll über den Taskplaner

1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie Taskschd.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Taskplaner zu öffnen.

press Windows Key + R then type Taskschd.msc and hit Enter to open Task Scheduler

2. Klicken Sie nun im linken Menü auf Taskplaner-Bibliothek.

3.Dadurch wird eine Liste im rechten Fensterbereich aufgefüllt, durchsuchen Sie sie nach BackgroundContainer.

4.Wenn gefunden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Löschen.

Right-click on BackgroundContainer and select Delete

5.Starten Sie Ihren PC neu, um die Änderungen zu speichern.

Methode 4: Scannen Sie Ihren PC

Sobald die BackgroundContainer.dll entfernt und der Fehler behoben ist, wird empfohlen, die folgenden Tools auszuführen, die alle unerwünschten Programme (PUPs), Adware, Symbolleisten, Browser-Hijacker, Erweiterungen, Add-Ons und andere Junkware sowie zugehörige Registrierungseinträge entfernen .

LESEN:   So beheben Sie den God of War D3D-Fehler (D3D_Feature_Level_11_1)

AdwCleaner
Tool zum Entfernen von Junkware
Malwarebytes

Für dich empfohlen:

  • Beheben Sie den Windows 10-Aktualisierungsfehler 0x8007042c
  • Beheben Sie Windows kann keine Verbindung zum Drucker herstellen
  • So beheben Sie den Windows Update-Fehler 0x800706d9
  • Behebung Einige Update-Dateien sind nicht korrekt signiert

Das war es, Sie haben den Fehler BackgroundContainer.dll beim Start erfolgreich behoben, aber wenn Sie noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

fastfixguide